Interkulturelles Training für Unternehmen - Halle (Saale)

Beginn:
7. Mai 2018, 09:30
Ende:
7. Mai 2018, 16:30
Veranstaltung:
EEN
Ort:
Handwerkskammer Halle (Saale)

Beschreibung

Sie sind Unternehmer/in mit Internationalisierungsambitionen? Sie sehen Hindernisse bei der Kommunikation und Zusammenarbeit mit ausländischen Geschäftspartnern und wissen nicht, was dabei beachtet werden muss?

Dann ist unser Workshop „Lost in Translation? – Das 1x1 der interkulturellen Kommunikation für Unternehmen“ genau das Richtige für Sie.

Im Rahmen der Europawoche organisiert das EEN Sachsen-Anhalt gleich zwei spannende Workshops, in Form eines interkulturellen Trainings, gepaart mit interessanten Praxisbeispielen und Informationen zu Unterstützungsleistungen auf dem Weg in internationale Märkte.

Wann: 07. Mai, ab 9:00 Uhr
Wo: Handwerkskammer Halle (Saale), Gräfestraße 24, 06110 Halle

 

Was erwartet Sie in diesem Workshop?

Sie erwartet ein professionelles interkulturelles Training mit dem Experten Kai Kraudi, ePlan consult GmbH, der Sie mit praxisnahen, interaktiven und theoretischen Elementen an das Thema heranführt und für die interkulturelle Zusammenarbeit mit ausländischen Partnern sensibilisiert.
Der Workshop biete einen umfangreichen Einstieg in das Thema der Interkulturalität und nimmt u. a. Bezug auf anwendungsorientierte Kommunikationsmodelle.
In den interaktiven Elementen geht es insbesondere darum, sich der eigenen Interpretationsweise in unbekannten Situationen im Geschäftsleben, bspw. in einem anderen kulturellen Kontext, bewusst zu werden und Deutungsmuster zu überwinden.

Darüber hinaus erfahren Sie welche finanziell geförderten Unterstützungsmöglichkeiten auf dem Weg in internationale Märkte für Unternehmen in Sachsen-Anhalt zur Verfügung stehen und wie Sie mithilfe des EEN Sachsen-Anhalt schnell und unkompliziert, neue Geschäftspartner im Ausland finden, sich an Forschungsprojekten beteiligen oder neue Technologien aufspüren bzw. Ihre eigenen Produkte weltweit vermarkten können.

Nähere Informationen zur Veranstaltung sowie die Agenda finden Sie hier.


Login