Cluster Medizin- und Gesundheitstechnik

Ziel des Clusters Medizin- und Gesundheitstechnik ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Medizintechnikstandortes Sachsen-Anhalt. Durch die Bündelung von medizintechnischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen in einem Cluster soll die Entwicklung verbesserter und neuer Diagnose- und Therapiemethoden sowie medizintechnischer Ausrüstung wesentlich effizienter vorangetrieben werden.

Schwerpunkte der Arbeiten sind die Intensivierung des Wissenstransfers und der Innovationstätigkeit durch Vertiefung vorhandener Forschungs- und Entwicklungskooperationen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Die Integration von Expertenwissen und modernsten Technologien in regionale Unternehmen soll langfristig zur Entwicklung neuer Produkte führen.
Weitere Informationen zum Cluster sowie aktuelle Entwicklungen sind unter der Website zu finden.

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.